Produkte

fairafric ist wieder da!

Produkte

Todesursache: Flucht. Eine unvollständige Liste

Ab dem 01.12. für 3,99 Euro bei uns erhältlich:

 

 

Beschreibung

In den vergangenen 25 Jahren sind mehr als 35.000 Menschen auf der Flucht nach und in Europa ums Leben gekommen.

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2018 wollen wir die Liste der belegten Fälle dieser Toten in Buchform herausgeben. Zusammengestellt wurde diese Liste ursprünglich von der Organisation UNITED for Intercultural Action in Amsterdam. Die meisten Toten sind ohne Namen verzeichnet. Wir möchten einige Namen nennen und die Menschen, die sie waren, dem Vergessen entreißen, um das Ausmaß dieser Tragödie besser zu fassen zu bekommen – und der Debatte um Flucht und Tod wieder ein menschliches Antlitz zu geben.

Die mehr als 300 Buchseiten umfassende Liste wird um kurze Porträtgeschichten von einigen der Gestorbenen, Berichten von Überlebenden und Beiträgen von Heribert Prantl, Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung, Rolf Gössner, Vorstandsmitglied der Internationalen Liga für Menschenrechte, Claus-Peter Reisch, Kapitän des Seenotrettungsschiffs Lifeline, Michael Buschheuer, Gründer von Sea Eye e. V., Heike Martin, Bündnis „Gemeinsam für Menschenrechte und Demokratie“, Jad Lehmann-Abi-Haidar, Aynouna e. V., Stephan Lessenich, Professor für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München, UNITED for Intercultural Action u. a. ergänzt.

Die Initiatorinnen des Projektes sind:

Kristina Milz, Jahrgang 1988, ist freie Journalistin und Historikerin. Sie lebt und schreibt zwischen München, Berlin und Nahost. Für ihre Arbeiten(http://www.torial.com/kristina.milz) erhielt sie Preise und Stipendien.

Anja Tuckermann, geboren 1961, ist Autorin von Romanen, Erzählungen, Theaterstücken, Libretti und Bilderbüchern. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet und in 13 Sprachen übersetzt.

Produkte

GEPA-Weihnachtsschokolade mal anders…

Eine neue Idee der GEPA – Die Schokolade zum selbst gestalten. Die 100g-Bio Vollmilchschokolade ist vorne unbeschriftet, was viel Raum für eigene Kreativität lässt

 

Produkte

Süße Weihnachten!

GEPA-Adventskalender jetzt bei uns im Laden erhältlich!

Der beliebte Klassiker zur Adventszeit, um Kindern die Wartezeit auf Heilig Abend zu versüßen.

Türchen für Türchen wächst die Freude auf das große Fest. Die leckere Bio-Schokolade, die sich dahinter verbirgt, ist ein schönes Beispiel für Fairen Handel in aller Welt. Sie enthält nämlich nicht nur fair gehandelten Zucker aus Paraguay und Kakao aus São Tomé und der Dominikanischen Republik, sondern auch faire Milch aus dem Alpenvorland. So können alle fröhliche Weihnachten feiern.

Das Motiv des diesjährigen GEPA-Adventskalender stammt aus Philippinen.

Noch mehr weihnachtliches von GEPA, ebenso bei uns im Laden zu kaufen:
Klassiker wie faire Schokoladen-Nikoläuse, fruchtig gefüllte Lebkuchenherzen, knusprige Pfeffernüsse, fein-würzige Spekulatius, Adventskalender aus zartschmelzender Bio Schokolade sowie die gebrannten GEPA Mandeln und Cashewnüsse aus Fairem Handel sorgen für eine genussvolle Weihnachtszeit.

Veranstaltungen

Figurentheater Rumpelstilzchen am 15. und 22.12. 2018 im Welthaus

Figurentheater im Welthaus Stuttgart

mit Sabine Müller-Mall

Ach wie gut, dass sie nicht weiß…

Stroh zu Gold spinnen…wer kann denn so was?

Weinen hilft im Märchen immer.

Aber mit der Hilfe ist das manchmal so eine Sache.

Die Bühne, die Orte wandeln sich durch Erzählen und Spielen.

Ja, natürlich geht das Märchen gut aus.

Nur einen zerreißt es vor Wut.

Termine: 15. und 22. Dezember 2018

Uhrzeit: 17 Uhr

Ort: Welthaus, im Globalen Klassenzimmer, Charlottenplatz 17

Eintritt: Frei – Spenden erwünscht!

Spieldauer: 40 Minuten

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Gefördert durch das Kulturamt