Produkte

Weltgebetstag 2018: Surinam

Zum Weltgebetstag 2018 haben wir Broschüren von El Puente zu vergeben und auch Produkte aus Surinam im Angebot!

Informationen zum Weltgebetstag 2018:

Surinam ist das Partnerland für den Weltgebetstag der Frauen am 2. März 2018. Passend zum Thema des Weltgebetstags „In Dankbarkeit an Mutter Erde“ haben wir eine Broschüre mit Informationen rund um das Land Surinam gestaltet und ein Sortiment fair gehandelter Produkte aus verschiedenen Regionen der Welt zusammengestellt.Für die Auswahl haben wir uns von der surinamischen Küche inspirieren lassen. Rezepte in der Broschüre laden ein, Gerichte aus der surinamischen Küche nachzukochen.

 

WGT Pressebild</strong />

Kulturelle, religiöse und sprachliche Vielfalt
Surinam ist der Inbegriff von Vielfalt auf kleinem Raum. Das kleinste Land Südamerikas besticht durch seine kulturelle, religiöse und sprachliche Fülle. Die bunte und abwechslungsreiche Küche wird von den verschiedenen Bevölkerungsgruppen des Landes geprägt. Viele Menschen und ihre Familien leben erst seit wenigen Generationen in Surinam. In der bewegten Geschichte des Landes kamen sie u. a. aus Westafrika, Indonesien, Indien und China nach Surinam. Da derzeit keine Handelsbeziehungen von El Puente zu surinamischen Handelspartnern bestehen, zeichnen wir mit unserer Auswahl fairer Produkte verschiedene Verbindungen von Surinam in andere Regionen der Welt nach.

Veranstaltungen

Fair Trade Kaffee aus Burundi – Perspektiven durch die Landespartnerschaft

EINLADUNG
an alle Interessierten an der Landespartnerschaft Baden-Württemberg & Burundi und alle Freunde von Café du Burundi zur Veranstaltung:

Fair Trade Kaffee aus Burundi – Perspektiven durch die Landespartnerschaft

Es berichtet Ernest Ndumuraro, Geschäftsführer des burundischen Kaffeekooperativen-Verbandes
COCOCA in englischer Sprache – mit Diskussion.
Außerdem: Filmpremiere der 20minütigen Dokumentation über die Hintergründe des Fair Trade
Partnerschaftskaffees aus Burundi – gefilmt im Juni 2017 – im Auftrag der dwp eG, Ravensburg

Grußwort von Theresa Schopper, Staatssekretärin im Staatsministerium Baden-Württemberg

Montag, 22.01.2018, 17.30 Uhr
„Globales Klassenzimmer“
im Welthaus Stuttgart
Charlottenstr. 17, 1. Stock
70173 Stuttgart

Eine Veranstaltung von:

die WeltPartner
dwp eG Fairhandelsgenossenschaft
88212 Ravensburg

In Kooperation mit der:

SEZ Baden-Württemberg